Dienstag, 20. September 2016

Vielfältiges Emmental


























Immer und immer wieder besuche ich das schöne Emmental. Vielleicht auch, weil es die Heimat meiner Vorfahren ist. Ein ganz besonderer Leckerbissen ist jeweils die Alpabfahrt im September. Bewundernswert, wie die Bauern jeweils keinen Aufwand scheuen, um die Kühe mit den schönsten Blumengestecken zu bekränzen!

Donnerstag, 4. August 2016

Traumberg Matterhorn


















Auch wenn ich schon mehrmals rund um Zermatt unterwegs war, finde ich das Matterhorn immer noch einer der beindruckendsten Gipfel. Natürlich hoffe ich als Fotograf bei solchen Ausflügen immer wieder auf eine ganz besondere Stimmung. Bei unserer letzten Tour zusammen mit Tobias Ryser blieb diese Simmung zwar aus. Dafür erlebten wir eine unglaublich kalte Nacht ( ca. - 10 Grad im Juli) und eine tolle gemeinsame Zeit.

Donnerstag, 28. Juli 2016

Bodensee







Ich muss zugeben, dass ich bis vor Kurzem kein einziges Foto vom Bodensee hatte. Neulich verbrachte ich jedoch mit meiner Familie eine Woche am schönen Bodensee. Obwohl ich nicht zum Fotografieren dort war und ich mich auch kaum vorbereitet hatte, war ich doch wenigstens 2x in der näheren Umgebung unterwegs. Die erhofften Gewitter blieben in dieser Woche zwar aus, aber die Weite des Bodensees hat mich dafür umso mehr fasziniert.

Montag, 4. Juli 2016

Märchenwald im Jura
















Schon seit vielen Jahren zieht es mich immer wieder in die Wälder des Juras. Diesen Frühling habe ich nun wieder ein neues Waldstück gefunden, welches sich auch von den berühmten Wäldern auf Madeira oder La Gomera nicht zu verstecken braucht. Insgesamt 4x mal habe ich die doch recht weite Strecke in diese Märchenwälder auf mich genommen und jeden Ausflug extrem genossen, auch wenn`s mehrmals ziemlich nass wurde.