Samstag, 6. November 2010

Kanarra Creek

Die letzte Wanderung unserer Reise führte uns wieder durch eisiges Wasser - in den Kanarra Creek. Endlich war es einmal wolkenlos und die Felsen leuchteten im indirekten Licht in den intensivsten Farben. Dieses Leuchten gibt es nur, wenn es absolut wolkenlos ist und keine Wolken (auch keine Schleierwolken) Licht streuen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten