Donnerstag, 19. Juni 2014

Besuch bei den Füchsen


















In der letzten Zait hatte ich nicht allzu viel Zeit zum Fotografieren. Umso schöner, dass ich kürzlich ein unvergessliches Erlebnis hatte.
Ich konnte Speedy von Grindelwaldpictures zu einem Fuchsbau begleiten. Das Warten am Anfang wollte kein Ende mehr nehmen und ich fragte mich, ob da wirklich noch welche Jungfüchse leben oder ob sie den Bau ev. schon verlassen hatten. nach rund 4 Stunden zeigte sich dann aber plötzlich eine Nase und als die Füchsin mit Futter zum Bau kam, tollten plötzlich ganze 5 Junge vor mir herum. Bei der ersten Begegnung noch recht scheu, wagte sich eines der Jungen beim 2. Besuch dann immer näher an mich heran. Die Neugierde siegte und das kleine Kerlchen pirschte sich bis weniger als 1m an mich heran. Ein geniales und wirklich unvergessliches Erlebnis!
Danke Speedy, dass du mich mitgenommen hast!

3 Kommentare:

  1. Fantastische Aufnahmen! Schöne Momente hast du dort erlebt, ich beneide dich dafür, daß du so eine Möglichkeit hattest. Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Wow diese Bilder,einfach unglaublich schön!! Das muss echt ein tolles Erlebnis für dich gewesen sein.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  3. Danke - ja ein geniales und unvergessliches Erlebnis!

    AntwortenLöschen