Donnerstag, 1. Dezember 2011

Verlängerter Herbst





Das Nebelmeer von oben betrachten zu können ist etwas einmalig Schönes. So habe ich auf dem Niederhorn einmal mehr die Zeit vergessen und konnte einen farbenprächtigen Sonnenuntergang bestaunen. Der Abstieg mit Stirnlampe zog sich aber dann in der völligen Dunkelheit (ohne Mond) ziemlich in die Länge.
Eigentlich hatte ich auf grosse Steinböcke gehofft. In den letzten Jahren habe ich aber leider nie mehr ausgewachsene Männchen gesehen und ich frage mich, wo sie geblieben sind...

Kommentare:

  1. Sehr schöne Fotoserie lieber Martin. Foto-Poesie vom Allerfeinsten...

    Liebe Grüsse

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja wieder Hammer-Bilder - Super!

    LG

    AntwortenLöschen