Mittwoch, 4. Juli 2018

Die Schweiz aus der Luft


















Schon vor vielen Jahren gab es Motive, bei denen ich mir eine Perspektive aus der Luft gewünscht hätte. Heute ist dies mit den Drohnen wesentlich einfacher geworden.
Obwohl das Thema "Drohnen" sehr umstritten ist und ich mich auch regelmässig über störende Flugobjekte nerve, besitze ich selber auch eine. Wichtig finde ich dabei, dass man auf keinen Fall andere Menschen oder allenfalls sogar Wildtiere stört. So setze ich meine Drohne auch nur dann ein, wenn ich alleine bin. Was es dann aber aus der Luft zu entdecken gibt, ist manchaml wirklich erstaunlich und faszinierend. Landschaften, welche man in Island oder Skandinavien vermuten würde. Ich hätte eigentlich noch sehr viele Bildideen, aber oft fehlt es mir an der nötigen Zeit. Da ich aus Qualitätsgründen auch keine ganz kleine Drohne besitze, bedeutet dies zusätzliche Kilos mitzuschleppen und dann bleibt die Drohne dann halt oft zuhause.

Kommentare:

  1. Fantastische Aufnahmen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. These photos are amazing, the use of color and detail is phenomenal. You are very talented. Thanks for the share, hope you have a nice rest of your week. Keep up the posts.
    World of Animals

    AntwortenLöschen
  3. Supertolle Aufnahmen und schöne intensive Farben. Vor allem die Bilder 15 und 16 sind genial, fast monochrom oder zumindest nur zweifarbig und minimal. Vielen Dank für den tollen Blogpost.

    AntwortenLöschen
  4. Was für unglaubliche Aufnahmen.Sonnenschirme aufgegespannt.Die Aufnahmen sind ja Sommer pur.Ganz toll.LG Peter

    AntwortenLöschen